interview

„Die Konkurrenz weiß jetzt: Achtung, mit dem Schairer ist zu rechnen!“

Sportservice-Mitarbeiter Martin Hämmerle begleitet Markus Schairers Genesungsprozess mit Rat und Tat. Im Interview spricht er über dessen sensationelles Comeback bei den X-Games, mutige Snowboarder und den Weg nach Sotschi.

Herr Hämmerle, Sie wissen um Markus Schairers körperlichen Zustand, wie kaum ein anderer. Wie sehr hat es Sie überrascht, dass er bei seinem ersten rennmäßigen Einsatz nach über einem Monat Pause gleich eine Qualifikationsbestzeit hinknallt?

Martin Hämmerle: Natürlich ist das ein Hammer. Aber Markus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.