Ohrfeige für den Dornbirn EC

Unbegreiflich schwache Dornbirner konnten beherzt kämpfenden Grazern nichts entgegensetzen und kassierten zu Hause eine 1:4-Klatsche.

PATRICK O. MAIER

Das war nichts! Mit hängenden Köpfen verließen die Dornbirner Eishockeycracks gestern nach 60 Minuten das Eisfeld in der Messehalle. Den so heimstarken Bulldogs wurde zuvor ordentlich der Marsch geblasen und aufgezeigt, wie es geht. Und dass gerade von den Grazern, die seit sechs Run

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.