Lustenau gewinnt dank Auer

Feldkirch und Lustenau mussten am Sonntag ins Penaltyschießen. Lustenau siegte, Feldkirch verlor.

Die Feldkircher unterlagen bei Kranj mit 3:4 im Penaltyschießen, können sich aber ob des späten Ausgleichs in der regulären Spielzeit – Fekete traf 47 Sekunden vor Schluss – durchaus über den Punktgewinn freuen. Wäre da nicht die schlechte Chancenauswertung, die ein besseres Resultat verhinderte.

Der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.