Duo Hussl/Bildstein nicht mehr in Front

Kein guter zweiter Tag beim Weltcup in Miami für Vorarlbergs Segler. David Hussl und Benjamin Bildstein verloren die Gesamtführung, Lukas Mähr und David Bargehr liegen auf Rang 16.

Nicht ganz nach Wunsch lief der zweite Tag des Isaf Sailing World Cups vor Miami für das Vorarlberger 49er-Duo Benjamin Bildstein und David Hussl. Nach dem sensationellen Auftakt mussten sie nach Rang sieben am zweiten Tag das gelbe Trikot wieder abgeben. Das Problem sei bereits der Start gewesen, w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.