Das Wetter als Spielverderber

SKI ALPIN. Regen und Nebel bedrohen die Herren-Weltcup-Rennen in Kvitfjell. Das für gestern geplante Abfahrtstraining musste wegen Schlechtwetters abgesagt werden. Dadurch kamen die Veranstalter unter Zugzwang und mussten einen Notfallplan erstellen, um die drei angesetzten Rennen noch durchführen z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.