Grün-Weiße mit breiter Brust nach St. Pölten

Austria Lustenau will beim heutigen Auftakt der Frühjahrsrunde erstmals seit dem 25. Februar 2011 wieder in St. Pölten punkten.

Hannes Mayer

Die Partie in St. Pölten ist ein Auftaktspiel, das den Lustenauern sofort aufzeigt, wo sie stehen und was im Frühjahr noch drin ist. Holen sie erstmals seit fünf Niederlagen in Serie Zählbares in der niederösterreichischen Hauptstadt, könnte das – je nach Ausgang beim Spitzenspiel in Alt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.