Austria Wien steht gegen Innsbruck unter Druck

Statistik spricht klar für die Steirer. Rieder mit Jubiläum in der höchsten Spielklasse.

Die Ausgangslage ist klar. Die Wiener Austria benötigt heute bei der Heimpremiere von Neo-Trainer Herbert Gager drei Punkte, um im Rennen um die angestrebten Europacupplätze zu bleiben. Sechs Ligaspiele ist der Fußball-Meister bereits ohne vollen Erfolg. Gegen Schlusslicht Wacker Innsbruck will Gage

Artikel 11 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.