„Das wird eine heiße Kiste!“

Es wird ernst in der Handball Liga Austria. Im Halbfinale trifft Titelverteidiger HC Hard am kommenden Freitag auf UHK Krems. In Wien trafen sich gestern Vertreter der verbliebenen vier Klubs zu einer Pressekonferenz.

Paul Batruel, Wien

Genau genommen waren aber nicht alle physisch anwesend. Hard-Co-Trainer Thomas Huemer wurde per Skype aus Vorarl­berg zugeschaltet. Den langen Weg quer durch Österreich sparte er sich, dem Halbfinalgegner Krems zollt er aber gleich Respekt, vor allem nach dem 2:0-Sieg im Viertelfin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.