Schellander wurde gesperrt

FUSSBALL. Der ehemalige Fußballprofi Robert Schellander, der in Bregenz seine Saison bereits beendete, wurde vom Vorarlberger Fußball Verband wegen Verdachts der Wettmanipulation bis 31. Dezember 2014 gesperrt. Schellander ist einer von zehn Angeklagten beim Wettbetrugs-Prozess in Graz. Der ehemalig

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.