Wölbitsch bereits weg

FUSSBALL. Dass Trainer Arno Wölbitsch den SK Brederis nach Saisonende verlassen wird, war bereits klar. Nach der 0:4-Niederlage des Landesliga-Schlusslichts gegen den FC Götzis zog der Coach direkt die Konsequenzen und beendete seine Trainertätigkeit. Die letzten fünf Spiele übernehmen Co Peter Mart

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.