Laufend integrieren beim Frauenlauf

Bereits zum dritten Mal startet kommenden Samstag das preisgekrönte Integrations-Projekt „Bewegung und Begegnung“ beim Bodensee-Frauenlauf.

Es sind die kleinen Projekte, die den Bodensee-Frauenlauf zu etwas besonderem machen. Zahlreiche kleine Gruppen haben sich mit unterschiedlichen Intentionen zum Laufevent angemeldet. Eine dieser Gruppen heißt „Bewegung und Begegnung“ und lockte schon bei ihrem ersten Antreten über 100 Frauen aus ver

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.