„Teufel“ nach Kampfsieg vor Titel-Hattrick

Trotz einer längeren Schwächephase besiegt Hard zu Hause Margareten 28:25 und stellt in der Finalserie auf 1:0. Am Montag kann der Titel in Wien fixiert werden.

CHRISTIAN HÖPPERGER

Jetzt ist der Titel-Hattrick zum Greifen nahe. Die „Roten Teufel“ feierten zum Auftakt der Finalserie vor 2500 heimischen Fans einen 28:25-Erfolg und können sich bereits am Montag in Wien zum Meister krönen.

Der Beginn war ganz nach dem Geschmack der 2500 Fans, die die Sporthalle a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.