Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

„Anlass zur Sorge gibt es weiterhin“

Lewis Hamilton wird Weltmeister. Ein Mercedes-Motor ist aber keine Option. Sagt Dietrich Mateschitz (70), der Red-Bull-Chef, vor seinem Heim-Grand-Prix in Spielberg.

Sie waren rund um den Europa-Auftakt in Barcelona auf die Formel 1 nicht sehr gut zu sprechen. Hat Sie das letzte Rennen in Kanada und der Sieg von Daniel Ricciardo versöhnlicher gestimmt?

DIETRICH MATESCHITZ: Meine Bedenken hinsichtlich der Entwicklung der Formel 1 haben nichts mit einem Sieg von un

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.