Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Italiener machen jetzt ernst

Bei einer Pressekonferenz in Bozen bekräftigte der italienische Verband seine Weigerung, die vier Südtiroler INL-Teams in der Liga weiterspielen zu lassen.

MICHAEL PROCK

Doch nicht nur ein Sommergeplänkel? Die Inter-National-League (INL) steht zum wiederholten Male vor einem größeren Umbruch. Wie berichtet, will die neue Führung des italienischen Verbandes (FISG) den vier Teams aus Südtirol keine Freigabe für die internationale Liga erteilen. Vor einige

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.