Rizzoli gibt Fehler zu

Turin. Die Attacke von Torhüter Manuel Neuer im WM-Finale gegen Gonzalo Higuain erhitzt noch immer die Gemüter. „Neuer hat zwar den Ball gespielt, dabei aber voll den Gegner er­wischt. Das ist für uns Strafstoß und Gelb“, meint Hellmut Krug von der DFB-Schiedsrichterkommission. Referee Nicola Rizzol

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.