Lehrstunde für Nachwuchs-Cracks

Österreich belegt den letzten Platz, doch Trainer Roger Bader zieht aus den EYOF-Auftritten des Eishockey-Nachwuchses viel Positives und zwei wichtige Erkenntnisse.

Sebastian Rauch

Österreichs Eishockey-Nachwuchs musste zum Abschluss des EYOF-Turniers nochmals eine herbe Niederlage einstecken. Die rot-weiß-rote U17-Auswahl stand auch gegen die Slowakei auf verlorenem Posten und musste nach den Niederlagen gegen Russland (0:5) und Finnland (1:10) auch gegen die ö

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.