interview

Sportlicher Erfolg, aber nicht um jeden Preis

Der HC JCL BW Feldkirch zieht sich mit Saisonende aus der höchsten Spielklasse der Damen (WHA) zurück. Der scheidende Obmann Franz Füchsl spricht über den Ausstieg, fehlende ­Sponsoren, das Problem mit dem Nachwuchs und die Gründe für seinen Rücktritt.

Ein Mitgrund für den Ausstieg aus der WHA ist die finanzielle Lage. Wie steht es um den Verein, ist ein Konkursverfahren anhängig?

Franz Füchsl: Nein, dem Verein geht es finanziell ausgezeichnet. Aber damit das so bleibt, haben wir diese Maßnahme gesetzt. Es fallen mit Saisonende Sponsoren weg, darun

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.