Österreicher kombinierten am Podest vorbei

FALUN. Ein Auftakt nach Maß war es nicht, den Österreichs Kombinierer bei der Einzel-Konkurrenz auf der Normalschanze hingelegt haben. Im Gegenteil – das ÖSV-Quartett hatte mit der Medaillenentscheidung so viel zu tun wie Bernie Ecclestone mit dem Verband der Bogenschützen. Und so durfte sich Bernha

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.