„Ich habe es durchziehen müssen“

Bei der WM in Beaver Creek war Matthias Mayer als Zwölfter noch Österreichs Bester. Die beste Antwort auf das latente Krisengeheul über die Abfahrer gaben die Abfahrer selbst mit dem von Matthias Mayer angeführten Dreifachsieg in der Abfahrt in Saalbach. Dass die WM-Pleite der Alpinenrepublik Österr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.