Thiem verzichtet auf den Davis Cup

TENNIS. Das war zu erwarten: Dominic Thiem verzichtet auf das Davis-Cup-Erstrunden-Duell gegen Schweden (6. bis 8. März). Neo-Kapitän Stefan Koubek sagt: „Es geht darum, dass Dominic heuer noch nicht so viel gewonnen hat. Dadurch will er frühzeitig nach Indian Wells.“ Österreichs Team: Andreas Haide

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.