Keine Zuschauer in Ägyptens erster Liga

Nach schweren Ausschreitungen bei einem Erstligaspiel in Ägypten Anfang Februar will das ägyptische Innenministerium nun die Rückrunde der Liga ohne Zuschauer fortsetzen. Eine gemeinsame Kommission aus Innen- und Sportministerium sowie des ägyptischen Fußballverbandes solle die Rückkehr in den Spiel

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.