Zwischen Genie und Wahnsinn

90 Jahre Warten sind genug – Bernhard Gruber krönte sich in Falun zu Österreichs erstem Kombinationsweltmeister im Einzel.

ALEXANDER TAGGER, FALUN

Es war 1925 im tschechischen Johannisbad, als bei der zweiten Nordischen Weltmeisterschaft erstmals ein Kombinationsbewerb über die Bühne ging. 90 Jahre bzw. 47 Weltmeisterschaften später darf Rot-Weiß-Rot nun dank Bernhard Gruber erstmals in der Geschichte einen Kombinations-

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.