Austria-Trainer wieder unter Druck

Es war nur ein vorübergehendes Aufflackern der Austria, das 5:2 über Altach. Denn schon im nächsten Spiel folgte mit der Pleite gegen das Schlusslicht ein weiterer Rückschlag für die Mannschaft von Gerald Baumgartner, der wieder unter Druck gerät. Die Violetten kamen gegen Wiener Neustadt nicht auf

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.