Bittner Halbzeit-Zehnte

EISSCHNELLLAUF. Die Österreicherin Vanessa Bittner liegt in Astana zur Sprint-WM-Halbzeit auf Rang zehn. Diese Platzierung hat die Tirolerin sowohl in 38,40 Sekunden über 500 m als auch in 1:17,40 Minuten über 1000 m erreicht. Heute ist dieses Programm erneut zu laufen. Brittany Bowe führt mit 74,64

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.