Die Zeichen stehen auf Sturm

Dornbirn muss gegen Graz gewinnen und dabei einen Drei-Tore-Rückstand aus dem Hinspiel wettmachen, um das direkte Duell zu gewinnen.

Mittendrin statt nur dabei. Dieser Slogan, mit dem einst ein deutscher Sportsender warb, trifft die derzeitige Lage des Dornbirner Eishockey Clubs wie der Nagel den Kopf. Die Bulldogs haben es plötzlich wieder selbst in der Hand, sich für die Playoffs zu qualifizieren.

Zwei Spiele stehen noch auf dem

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.