FUSSBALL AKTUELL

Kein Verfahren gegen Dober

WIEN. Im Erste-Liga-Spiel gegen Liefering soll St.-Pölten-Spieler Andreas Dober Gegenspieler Raphael Dwamena rassistisch beleidigt haben. Die Bundesliga hat den Fall geprüft, doch gibt es „keine ausreichenden Angaben, die ein Verfahren rechtfertigen.“ Dober hat den Vorwurf

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.