Drei Mal Platz acht beim Weltcup in Moskau

SCHWIMMEN. Ein Trio auf Platz acht: Lisa Zaiser (200 m Brust/2:33,26 Min.), David Brandl (200 m Kraul/1:49,26) und Jördis Steinegger (100 m Rücken/1:04,08) schwammen in den Finali beim Weltcup in Moskau jeweils auf Platz acht. Der Weltcup bzw. der erste von drei Teilen dieser acht Meetings umfassend

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.