Sturm Graz bleibt weiter ungeschlagen

Sturm Graz hat gestern einen verdienten 2:0-Sieg beim WAC gefeiert. Josip Tadic brachte die Grazer in der 10. Minute in Führung. Im Anschluss an einen Freistoß sorgte dieser nach Potzmann-Vorarbeit und gleich mehreren Fehlern der WAC-Abwehr für die Führung der „Blackies“. Nur sechs Minuten später er

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.