Trauben für Kogler-Elf hängen sehr hoch

SW Bregenz trifft zu Hause auf den unumstrittenen Titelfavoriten Wattens. Der FC Hard möchte gegen Kuf­stein die Blamage im VFV-Cup wettmachen.

Günther Böhler

Aufsteiger gegen Tabellenführer. So lautet die Konstellation vor dem heutigen Westliga-Duell zwischen SW Bregenz und der WSG Wattens im Casino-Stadion (17 Uhr). Die Bregenzer sind nach sehr gutem Saisonstart mit sieben Punkten aus drei Spielen zuletzt außer Tritt gekommen. Gegen Neumar

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.