Rossi triumphiert im Regen, Marquez schreibt die WM ab

Der „Dottore“ gewinnt in Silverstone und holt sich die WM-Führung zurück. Marc Marquez wieder gestürzt.

SILVERSTONE. Ein Kuss auf die Nase und eine herzliche Umarmung der Stoßdämpfer. So bedankt sich Valentino Rossi auf der Ehrenrunde bei seiner Yamaha für den Sieg im Regen von Silverstone. „Sie war einfach großartig“, sagt Rossi und grinste wieder einmal über beide Ohren. Weil er seinen schärfsten Ri

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.