UEFA-Präsident: „Ein Witz“

UEFA-Präsident Aleksander Ceferin (Bild) lehnt die teils revolutionären Vorschläge von FIFA-Direktor Marco van Basten für den Fußball ab. Ideen wie Shoot-out statt Elferschießen, Zeitstrafen oder gar eine Abkehr von der Abseitsregel seien „ein Witz“, sagte Ceferin. AP

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.