Kindl „nur“ Achter

Eine Woche nach Doppel-Gold bei der Heim-WM in Igls hat es für Kunstbahn-Rodler Wolfgang Kindl beim Weltcup in Oberhof nur zu Rang acht gereicht. Der Sieg ging an den Deutschen Felix Loch.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.