Wiggins-Beinbruch

Bradley Wiggins, Tour-de-France-Sieger 2012, brach sich beim Training für die britische TV-Show „The Jump“ das linke Bein. Damit kann der fünffache Olympiasieger, der 2016 seine Karriere beendet hat, nicht mehr an der Show teilnehmen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.