special olympics

Der Kader steht fest

Vorarlbergs Special-Olympics-Macher Heinrich Olsen mit der Athletin Nina Kopfer. Hartinger

Vorarlbergs Special-Olympics-Macher Heinrich Olsen mit der Athletin Nina Kopfer. Hartinger

Vom 14. bis 25. März steigen in Schladming die Special Olympics Weltwinterspiele für mental und mehrfach gehandicapte Menschen. Der Vorarlberger Verband nannte gestern im Martinspark die heimischen Teilnehmer der Spiele.

Wenn in knapp einem Monat die 11. Special Olympics Weltwinterspiele beginnen, rittern 26 Sportler aus Vorarlberg in vier Sportarten um Medaillen. Unter ihnen so erfolgreiche Athelten wie Skirennläufer Simon Berchtold, der bei den Weltwinterspielen 2009 Gold im Slalom eroberte oder Reinhard Metzler,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.