Eishockey

Mit Heimvorteil den Spieß umdrehen

In der Rheinhalle hat Lustenau heute Jesenice zu Gast und Feldkirch empfängt in der Vorarlberghalle Asiago. Beide Partien im AHL-Viertelfinale beginnen um 19.30 Uhr.

Nachdem es zum Play-off-Start in der Alps Hockey League für den EHC Lustenau und die VEU Feldkirch auswärts jeweils eine Niederlage setzte, soll heute vor eigenem Publikum der Spieß umgedreht werden. Dabei herrscht ganz sicher kein Motivationsmangel, denn sollte es HDD Jesenice und auch Asiago Hocke

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.