Brändle distanziert

Matthias Brändle hat auf der ersten Etappe der Katalonienrundfahrt gut zehn Minuten auf das Hauptfeld eingebüßt. Der Hohenemser kam mit einer kleineren Gruppe als 191. ins Ziel. Seine Konzentration gilt jedoch dem heutigen Teamzeitfahren über 41 Kilometer in Banyoles.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.