Trainerrochaden im Unterhaus

Oliver Schnellrieder verlässt den FC Hard freiwillig. Ihm könnte Peter Jakubec nachfolgen, der in Langenegg abgelöst wird.

Von Johannes Emerich

Seit 2012 ist Oliver Schnellrieder Trainer des FC Hard in der Regionalliga West. Mit Ende der laufenden Saison wird der Tiroler seine Tätigkeit beim Regionalliga-Urgestein zurücklegen. Schnellrieder möchte den nächsten Schritt seiner Trainerkarriere machen und den Kurs für die Pr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.