Eishockey

Damen verpassen den Aufstieg

Die österreichischen Eishockey-Damen haben bei der Division 1A-WM in Graz das entscheidende Spiel um den Gruppensieg gegen Japan deutlich mit 1:4 verloren. Das einzige Tor des ÖEHV-Teams erzielte die Rankweilerin Eva Beiter-Schwärzler. Damit landete Österreich auf dem zweiten Endrang. Japan stieg au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.