Sonntagsschuss

Ried hat den Klassenerhalt wieder in der eigenen Hand. Das Tabellenschlusslicht feierte dank eines Tausendguldenschusses von Thomas Fröschl ein 1:0 gegen die Admira und liegt nur noch einen Zähler hinter St. Pölten. Die Niederösterreicher gastieren in der übernächsten Runde (20. Mai) in Ried.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.