Real arbeitet sich zum Showdown

Im hochklassigen Semifinale siegt Atletico nach einem Blitzstart zwar mit 2:1, scheidet aber mit dem Gesamtscore von 2:4 aus. Real plant gegen Juve die Titelverteidigung.

Das Finale der Champions League am 3. Juni in Cardiff bestreiten Juventus Turin und Real Madrid. Die Spanier verteidigten gestern in der Neuauflage des Vorjahrsfinales den 3:0-Vorsprung aus dem Hinspiel, die 1:2-Niederlage beim Lokalrivalen Atletico reichte zum schließlich verdienten Aufstieg.

„Für v

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.