Spannendes Handballderby der Dameb blieb ohne Sieger

Bernadett Mlinko (Mitte, Feldkirch) war nur selten zu stoppen.Dietmar Stiplovsek

Bernadett Mlinko (Mitte, Feldkirch) war nur selten zu stoppen.

Dietmar Stiplovsek

Der SSV Dornbirn Schoren und der HC Sparkasse BW Feldkirch begneten sich in der Dornbirner Messehalle auf Auenhöhe. Über die gesamten 60 Minuten konnte sich keines der beiden Teams mehr als drei Treffer vom anderen absetzen. In Halbzeit eins lagen stets die Gäste aus der Montfortstadt knapp in Front

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.