Emser fixieren „Finale dahoam“

Die Hohenemser waren den Schwarz-Weißen meist einen Schritt voraus. Beim 1:0 von Yusuf Özuyer (links) hatte Torhüter Janik Zaworka keine Chance (oben).Dietmar Stiplovsek (2)

Die Hohenemser waren den Schwarz-Weißen meist einen Schritt voraus. Beim 1:0 von Yusuf Özuyer (links) hatte Torhüter Janik Zaworka keine Chance (oben).

Dietmar Stiplovsek (2)

Nach einer schnellen Führung war das Weiterkommen der Spiegel-Truppe gegen die Bregenzer, die fast eine Halbzeit in Unterzahl spielten, nie in Gefahr.

Von Günther Böhler

Vor 800 Zuschauern setzte sich im zweiten Halbfinalspiel des VFV-TOTO-Cups zwischen SW Bregenz und dem VfB Hohenems der Favorit durch. Die Gäste aus der Grafenstadt landeten einen ungefährdeten 3:0-Sieg und stehen somit zum insgesamt sechsten Mal in einem Endspiel.

Blitztor von Özüy

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.