Überraschung ist keine geplant

Die Viertelfinalspiele steigen heute bei der WM. Kanada, Russland, Schweden und die USA sind die Favoriten.

Wer hätte vor der WM in Köln und Paris damit gerechnet, dass die USA die Gruppe A gewinnen und die Russen und Schweden sowie Last-minute-Aufsteiger Deutschland auf die Plätze verweisen? Die Schweiz war die große Überraschung mit Rang zwei in Paris hinter Turnierfavorit Kanada und vor Tschechien und

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.