Burger übernimmt Luxemburgs Meister und Pokalsieger

Burger hat einen neuen Verein gefunden. Gepa

Burger hat einen neuen Verein gefunden. Gepa

Ex-Hard-Trainer Markus Burger hat einen neuen Job. Der 52-Jährige unterschrieb bei Handball Esch.

Sechs Jahre hatte Markus Burger den Alpla HC Hard trainiert und dabei sechs Titel geholt, bevor er im Mai 2016 von den Roten Teufeln durch Petr Hrachovec ersetzt wurde. Burger war daraufhin eine Saison nicht an der vordersten Handball-Front tätig. Nun kehrt der 52-Jährige auf die Trainerbank zurück

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.