Fohlen-Heimserie zu Ende

Nach acht Siegen in Folge und zwei Remis vor eigenem Publikum musste sich die zweite Garnitur des SCR ­Altach dem SV Grödig mit 1:3 geschlagen geben.

Zum Auftakt des Bundesländerkampfs Vorarlberg gegen Salzburg in der letzten Runde der Regionalliga West trat gestern Abend Vizemeister SV Grödig bei den Altacher Amateuren an. Auf die frühe Führung der Gäste (10.) hatte Matthias Frick drei Minuten später gleich eine Antwort parat. In der flott gefüh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.