Sport-Talk der Woche

„Sag niemals nie“

Adi Hütter im Kabinentrakt des Stade de Suisse Wankdorf sowie im Gespräch. Klaus Hartinger (2)

Adi Hütter im Kabinentrakt des Stade de Suisse Wankdorf sowie im Gespräch. Klaus Hartinger (2)

Interview. Im zweiten Teil des Sport-Talks spricht der Altacher Adi Hütter (47) über seinen Vertrag bei Young Boys Bern, die kommende Saison und seine Ziele. Außerdem erklärt er, wie er mit eigenen Fehlern umgeht.

Beim zuletzt so übermächtigen FC Basel steht im Sommer eine Neuausrichtung an: Der neue Präsident setzt auf junge Spieler sowie Nachwuchstrainer Raphael Wicky. Eröffnet Basels Strategiewechsel echte Titelchancen für Bern?

Adi Hütter: Das könnte unter Umständen eine Chance für uns werden. Basel wird e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.