stimmen zum spiel

In der letzten Minute der Nachspielzeit schockt der eingewechselte Camillo Häusle mit einem Kopfballtreffer die Schwarz­acher und rettet Hohenems ins Elfmeterschießen. Dietmar Stiplovsek

In der letzten Minute der Nachspielzeit schockt der eingewechselte Camillo Häusle mit einem Kopfballtreffer die Schwarz­acher und rettet Hohenems ins Elfmeterschießen. Dietmar Stiplovsek

Spiel­bericht. Der VfB Hohenems holte sich durch einen 5:4-Erfolg nach Elfmeterschießen gegen den FC Schwarzach – der Underdog trat ganz stark auf – zum fünften Mal den Cupsieg.

Von Günther Böhler

Die Dramatik pur herrschte vor 2000 begeisterten Zuschauern beim Duell zwischen David und Goliath. Landesligist FC Schwarzach, der bis kurz vor Schluss 1:0 führte, musste sich jedoch am Ende dem Westligisten VfB Hohenems – Jolly Joker Camilo Häusle glich in letzter Sekunde aus – im

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.