Der Westen bleibt unberührt

Die 69. Österreich-Rundfahrt bricht mit einigen Traditionen der Vergangenheit. So ist Wien weder Start- noch Endpunkt des siebentägigen Etappenrennens. Ein kurzer Prolog auf dem Grazer Schlossberg am 2. Juli eröffnet die Rundfahrt, die erst am zweiten Tag der Bundeshauptstadt einen Besuch abstattet.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.