kOMMENTAR

Von Johannes Emerich

Flop darf keiner dabei sein

Wenige Stunden, nachdem der SC Austria Lustenau im Rahmen des Auftakttrainings seine fünf Neuzugänge präsentiert hatte, verkündete einer der Rivalen um den Aufstieg ebenfalls drei neue Spieler. Die SV Ried nahm den Ex-Internationalen Marko Stankovic, Red-Bull-Youngs­ter Thomas Mayer und den Ex-Austr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.