Fussball

Di Francesco wird neuer Roma-Trainer

Der italienische Erstligist AS Roma hat einen neuen Trainer verpflichtet. Wie der Vizemeister am Dienstag bekannt gab, tritt Eusebio Di Francesco die Nachfolge von Luciano Spalletti an, der zum Ligarivalen Inter Mailand wechselt. Der 47-jährige Di Francesco kommt vom Serie-A-Konkurrenten Sassuolo Ca

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.